Fachschule | Meisterausbildung | Facebook | LMS | WebMail | PHOnline | Impressum
headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog
facebook Gartenbauschule Langenlois
Schulfilm Gartenbauschule Langenlois
English-Info Gartenbauschule
02.05.2014  Wein und Garten vor dem Ursin Haus sichtbar gemacht!
Langenlois ist bekanntermaßen ein guter Boden für Wein, Garten und Design. Die Stadtgemeinde und Tourismusverantwortlichen sind stets bemüht, diese Themen im öffentlichen Raum auch sichtbar zu machen.
Geschäftsführer Wolfgang Schwarz ist sehr froh darüber, dass nun auch die öffentlichen Rabatte vor dem Wein- und Tourismuszentrum Ursin Haus neu angelegt und ausgepflanzt wurden.
Die Gartenbauschule Langenlois mit Dir. Dipl.Päd. Ing. Franz Fuger und Christian Kittenberger errichtete eine Natursteinmauer, verlegte fachmännisch den Rasen und pflanzte die Beete neu aus. Der städtische Bauhof unter Leiter Leopold Schiegl kümmerte sich um den Erdaustausch und die Pflasterarbeiten. Und schlussendlich – wie könnte es in Österreichs größter Weinstadt anders sein – wurde vom Weinbauverein Langenlois unter Obmann Erich Kroneder eine Weingarten-Zeile ausgesetzt. „Wenn alle an einem Strang ziehen, kommt was Besonderes heraus“, sind sich Vizebürgermeister Ing. Leopold Groiß und Stadtamtsdirektor Karl Brunner einig.


weiterlesen »
28.04.2014  Preis für die Gartenbauschule - Frau Landesrat Dr. Petra Bohuslav ist überzeugt von der Idee
Am 23.4. 2014 besuchte Frau Landesrat Dr. Petra Bohuslav die Gartenbauschule Langenlois und überzeugte sich dort von der Qualität der Ausbildung in den Lehrwerkstätten und in der Schule. Anlass war die Verleihung des Clusterland Award 2013. Der Preis wurde vergeben für ein Kooperationsprojekt mit dem Titel Wintergemüsevielfalt an DI Wolfgang Palme von der HBLFA Schönbrunn, Gerhard Zoubek vom Biohof Adamah und DI(FH) Anna-Maria Betz, Gartenbauschule Langenlois. In dem Projekt sollen die Möglichkeiten aufgezeigt werden wie man auch im Winter ohne zusätzliche Beheizung in einem Folientunnel frisches Gemüse produzieren kann. Besonders erfolgsversprechend sind da verschieden Blattgemüse (Asiasalate, Spinat, Vogerlsalat ...), die vor allem als Salat Verwendung finden können. Technisch ist die Verwendung eines Rolltunnels sehr hilfreich. Zu diesem Thema führen verschiedene Kooperationspartner Versuche durch. Diese werden uns noch die nächsten Winter beschäftigen.

weiterlesen »
07.04.2014  Raiffeisen sponsert 2 Projekte der Gartenbauschule Langenlois
Im Raiffeisenhaus in Wien konnte Dir. Franz Fuger einen Sponsorscheck der Raiffeisen-Holding NÖ-Wien mit einem Betrag von 1.900,- Euro für innovative Projekte an den Gartenbauschule Langenlois entgegennehmen. Prokurist Mag. Wolfgang Pundy gratulierte zu den zahlreichen und vielseitigen Aktivitäten, die gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern im Unterricht und auch in der Freizeit gesetzt werden.

„Das Sponsoring von Raiffeisen ermöglicht uns spezielle Schülerprojekte zu realisieren“, freut sich Dir. Franz Fuger. Niederösterreichweit wurden 13 Projekte unterstützt. Die Gartenbauschule hat vier Projekte eingereicht, zwei davon wurden ausgezeichnet. Ausgezeichnet wurde die Schule für die Errichtung des Fitnessraumes im Internat – der modern und ansprechend gestaltet wurde Schule, sowie für einen Fotowettbewerb unter SchülerInnen – mit Foto der Woche, damit das fotografische Auge geschult wird.

Um die bestmögliche Ausbildung für unsere SchülerInnen zu ermöglichen, haben die nächsten Projekte bereits gestartet um auch bei der nächsten Prämierung wieder vorne mit dabei zu sein.

weiterlesen »
26.03.2014  „Lebe deinen Garten“
Unter diesem Motto präsentierte die Gartenbauschule Langenlois die gärtnerische (Aus-)Bildung bei der 1. Gartenbaumesse in Salzburg. Die Gartenbauschule ist bei vielen Fach- und Bildungsmessen in ganz Österreich vertreten. Das Bundesland Salzburg, welches dieses Jahr erstmals eine Fachmesse rund um den Garten organisierte, durfte dabei natürlich nicht fehlen. Als DIE Aus- und Weiterbildungseinrichtung im gärtnerischen Bereich wurden die Ausbildungsmöglichkeiten zum Gärtner über die Fachschule (4 jährig) bzw. über die Berufsschule (Lehre) vorgestellt. Die Messebesucher konnten sich so nicht nur über Trends und Neuigkeiten im Gartenbaubereich informieren, sondern erfuhren auch mehr über die Vielfältigkeit des Berufsbildes des Gärtners, Floristen und des Gartengestalters. Die gute Vernetzung im gesamten Bundesgebiet wurde durch die zahlreichen Besuche der Absolventinnen und Absolventen aus dem Bundesland Salzburg aufgezeigt. Schon im Vorfeld wurden die „Ehemaligen“ informiert und herzlich zum Treffen auf der Fachmesse eingeladen. So konnten „alte“ Erinnerungen aufgefrischt, Neuigkeiten über die Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten an der Gartenbauschule erfahren und die zahlreichen Netzwerke in Salzburg verstärkt und erneuert werden.

weiterlesen »
22.03.2014  Gartenbauschule Langenlois: Neue Gärtnermeister ausgebildet
Langenlois, 21. März 2014; Landesrätin Dr. Petra Bohuslav überreichte feierlich die Dekrete an 15 neuen Gärtnermeister und sprach von „kreativen Botschaftern der blühenden Natur, die mit ihrer fachlichen Kompetenz zur Elite des österreichischen Gartenbaues zählen“. „Die Meister sind mit ihrem umfassenden Fachwissen die Garanten für eine zeitgemäße Gartengestaltung und leisten damit einen wesentlichen Beitrag für eine positive Entwicklung im Tourismus und in der Wirtschaft. Nur mit der bestmöglichen Ausbildung lassen sich die Herausforderungen der Zukunft erfolgreich bewältigen“, ist Bohuslav überzeugt und betont weiter, „die Meisterbriefverleihung beweist, wie viel Potenzial in den Menschen steckt und unterstreicht die gute Ausbildungsqualität in unserem Land. Zudem haben die frisch gebackenen Meister hervorragende Berufsaussichten, denn das Interesse am privaten Gärtnern nimmt zu und Gartengestaltung wird immer öfter in professionelle Hände gelegt“.

weiterlesen »
19.03.2014  Blumen für die Landjugend Niederösterreich
Zum diesjährigen Tag der Landjugend am 15. März in Wieselburg gestalteten erstmals Schüler der Gartenbauschule Langenlois den Blumenschmuck für den offiziellen Festakt, Heurigen, Weinbar und die zahlreichen anderen Bars in den Messehallen. Die Schüler aus den 4 Abschlussjahrgängen planten und setzen dieses Projekt in ihrer Freizeit um und sorgten so für einen würdigen Rahmen. Um die neugewählte Landesleitung und deren Landesbeiräte zu präsentieren kommen alljährlich Landjugendmitglieder aus ganz Niederösterreich in den Messehallen in Wieselburg zusammen. Weiters wurde auch heuer wieder die Prämierung des Projektmarathons vorgenommen. Zahlreiche Ehrengäste, darunter Landesrat Stephan Pernkopf, Bauernbunddirektorin Klaudia Tanner und Präsident der Landwirtschaftskammer Österreich Hermann Schultes, ließen sich das Spektakel nicht entgehen. Mit Blumensträußen, gebunden von den Schülern der GBS Langenlois, wurde für die Unterstützung und das Wohlwollen gegenüber der größten Jugendorganisation im ländlichen Raum Danke gesagt.

weiterlesen »
14.03.2014  Bodenprojekttage Mai 2014
Das Projekt "Wir sind Boden" will Brücken zu Schulen und LehrerInnen bauen, die an einer verstärkten Thematisierung von Bodenfragen interessiert sind.

Bodentagtermine 2014 in der Gartenbauschule Langenlois
Mo 5. Mai, Di 6. Mai, Mi 7. Mai, Do 8.Mai und Fr 9.Mai



weiterlesen »
10.03.2014  And the „Sau“ goes to …
„Movie“ und die damit verbundene „Sauverleihung“ war das diesjährige Motto der Faschingsfeierlichkeiten der GBS Langenlois. Ein buntes Programm wurde von den diesjährigen 2. Jahrgängen zusammengestellt. Neben den Stargästen Heidi Klum, Guido Maria Kretschmer und vielen mehr, lies es sich Superstar Helene Fischer nicht nehmen, persönlich bei der Feier vorbei zu schauen. Die Stars und Sternchen wurden mit köstlichen Burger, Hot Dogs und Kuchen verwöhnt. Dass die Schülerinnen und Schüler nicht nur gute Gärtner sind sondern auch zu feiern wissen, versteht sich von selbst. Mit Spaß und einem tollen Programm wurde einmal mehr die ausgezeichnete Schulgemeinschaft gebührend gefeiert.

weiterlesen »
05.03.2014  „Ein Österreicher kommt mit Skiern zur Welt“
Mit diesen Worten wurde der gesamte 2 Jahrgang der Gartenbauschule am Weg zur diesjährigen Wintersportwoche in Donnersbachwald vom neuen Leiter Andreas Kovac begrüßt. Ein schweres Erbe trat Kol. Kovac nach der Übernahme von Gottfried Müllebner an. Grund zur Sorge gab es für die rund 50 Schülerinnen und Schüler aber keine. Perfekte Organisation und traumhaftes „Wunschwetter“ rundeten die Woche in der Steiermark perfekt ab und sorgten für unvergessliche Momente. Für sicheres Verhalten auf der Piste, bei Lawinenabgängen und den rücksichtsvollen Umgang miteinander beim Sport sorgte ein Vortrag und Demonstrationen eines „Saftyguides“ der AUVA.

weiterlesen »
28.02.2014  Jahreshauptversammlung der NÖ-Junggärtner in der Gartenbauschule Langenlois
Die Niederösterreichischen Junggärtner trafen sich zur diesjährigen Jahreshauptversammlung in Langenlois ein.
Bei einer fachlichen Führung mit Dir. Franz Fuger in der Lehrgärtnerei Haindorf konnten viele Neuigkeiten bewundert werden, da die Schulgärtnerei immer wieder neue Sorten testet.


weiterlesen »