Fachschule | Meisterausbildung | Facebook | LMS | WebMail | PHOnline | Impressum
headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog
facebook Gartenbauschule Langenlois
Schulfilm Gartenbauschule Langenlois
English-Info Gartenbauschule
25.09.2015  Gefragt wie nie zuvor
Ausbildung an der Gartenbauschule Langenlois startete mit erstmals drei 1. Fachschulklassen ins neue Schuljahr.

Aufgrund zahlreicher Anmeldungen war der Start in das heurige Schuljahr für die neuen Schülerinnen und Schüler der Gartenbauschule Langenlois besonders aufregend. Erstmalig wurden 3 Klassen eröffnet und sorgen so für einen Schülerhöchststand im November von rund 250 Schülerinnen und Schülern in Langenlois. „Besonders erfreut sind wir über die Entscheidung unserer werdenden „Junggärtner“ die Ausbildung hier in Langenlois zu absolvieren“, freut sich Dir. Ing. Franz Fuger und führt weiter aus, „Durch die vielen Anmeldungen mussten wir auch eine Auswahl treffen. Im Internatsbereich stoßen wir erfreulicher Weise an unsere Grenzen.

Nahezu alle 9 Bundesländer sind auch heuer bei uns vertreten“. Besonders gefragt sind die Ausbildungsschwerpunkte Garten- und Landschaftsgestaltung sowie Floristik. Über die vielfältige Ausbildung und die vielen Chancen am Arbeitsmarkt können sich die zukünftigen Schüler am Tag der offenen Tür der Gartenbauschule in Langenlois und im Lehrbetrieb in Haindorf am 10. Oktober 2015 schon jetzt für das kommende Schuljahr informieren. Neben der Floristikausstellung des Meisterkurses werden auch die „Neuen“ nun ihre Schule stolz vertreten und präsentieren.

weiterlesen »
22.09.2015  Besuch in der Gartenbauschule
Langenloiser Kinder haben gleich mehrere Schulstufen übersprungen und besuchten die Gartenbauschule.
Wo sich Schülerinnen und Schüler aus ganz Österreich zum Gärtner oder Floristen ausbilden lassen, da können auch wir etwas lernen. Nach diesem Motto versuchten es Langenloiser Kinder als Gärtner bzw. Florist.

Nach einem Rundgang in der Lehrgärtnerei der Gartenbauschule Langenlois wurde gemeinsam mit Gtm. Gerhard Holzer Gemüse geerntet. Als Stärkung gab es eine gesunde Jause mit selbst geerntetem Bio-Gemüse und Apfelsaft.
Voller Freude ging es zum Blumen schneiden, immerhin wollte jedes Kind ein besonders buntes Gesteck anfertigen.

Als bleibende Erinnerung erhielten die Kinder den Blumenstrauß sowie das geerntetes Gemüse mit nach Hause.

Bericht: Christina Fuger



weiterlesen »
17.07.2015  Europäischer Workshop Trockensteinmauern in Langenlois
Gartenbauschule Langenlois lud zum internationalen „Stein- &Wein-Garten“

Europäischer Workshop Trockensteinmauern in Langenlois

Über 50 TeilnehmerInnen kamen zum 1. Europäischen Trockensteinmauer-Workshop des Bildungs- und Absolventenverbands der Gartenbauberufe (BAV) an die Gartenbauschule Langenlois. Der einwöchige Workshop umfasste einen Vortragstag, vier Praxistage und einen Exkursionstag.

Die Vortragsserie reichte von wissenschaftlichen Untersuchungen, malerischen Gartenbildern, beeindruckenden Bauwerken bis zu hochtechnischen Details des Trockenmauerbaus. Referenten aus 5 Nationen lieferten ein eindrucksvolles Zeugnis der Geschichte und Vielfalt des Trockensteinmauerns: Rainer Vogler (Wein- & Obstbauschule Krems), Anita Drexel und Stefan Locher (Universität für Bodenkultur Wien), Peter Berg (Gartendesigner aus Deutschland), Ingrid Schegk (FH Freising, Deutschland), Marianne Hassenstein (Umweltforum Schweiz), Theodor Schmidt (Buchautor und Wissenschaftler aus der Schweiz), Patrick McAfee (Irlands Steinmaurer-Guru und Buchautor) , Sunny Wieler und Ken Curran (Gründer der Dry Stone Wall Association Ireland), Nick Aitken (Dry Stone Wall Master und Buchautor aus Schottland) und Sean Adcock (Profi-Trainer und Buchautor aus Wales).
Die Vorträge wurden synchron Deutsch-Englisch / Deutsch-Englisch übersetzt und waren das richtige Warmup für die folgenden Praxistage.


weiterlesen »
23.06.2015  Fotos Trockensteinmauern im Kamptal
Unter folgenden Links können Fotos des Workshops "Trockensteinmauern im Kamptal" abgerufen werden.

weiterlesen »
16.06.2015  LHStv. Sobotka im Ernteeinsatz an der Gartenbauschule
Die Gartenbauschule als Teilnehmer am Projekt Erdäpfelpyramide von „So schmeckt Niederösterreich“ bekam beim ersten Ernteeinsatz prominente Unterstützung. LHStv. Wolfgang Sobotka ließ es sich nicht nehmen und half bei der ersten Ernte tatkräftig mit. Die Lehrgärtnerei in Haindorf, die am vergangenen Wochenende auch Tag der offenen Tür hatte, freute sich über weitere hunderte Interessierte Besucher.
Mit dieser Aktion wird auf das internationale Jahr des Bodens ebenso aufmerksam gemacht, wie auch über die Produktion gesunder österreichischer Lebensmittel. Die Klassen der Gartenbauschule bauten in Niederösterreich die höchste Pyramide. Dank dem fachlichen Wissen konnte schon die erste Ernte durchgeführt werden. Davon überzeugte sich auch das ORF Team „Land & Leute“ und interviewte die Schüler zum Thema „Erdäpfelpyramide“. Dieser Beitrag ist am 18. Juli in ORF2 zu sehen.

weiterlesen »
15.06.2015  Bester Gärtnerlehrling NÖ 2015 in Langenlois
Gruber Verena sicherte sich vor Scharner Anna und Hennerfeind Astrid den ersten Platz!

Als optimale Vorbereitung für die nahende Facharbeiterprüfung, bewältigten die BerufsschülerInnen am 11. und 12. Juni 2015 den 32. Berufswettbewerb. Im Beisein von Eltern, Firmenchefs, Freunden, Lehrern und Mitschülern fand eine würdige Siegerehrung statt.

Allen 42 teilgenommenen Facharbeiter-Aspiranten wurde zu ihren Leistungen von einer hochrangigen Gärtnerdelegation gratuliert. Die Ehrengäste waren: Ing. Johannes Käfer - Landesobmann der Gärtner NÖ, Ing. Karl Auer - stellvertretender Obmann des Bundesverbandes der Gärtner, Ing. Andreas Freistetter – Präsident der Landarbeiterkammer, DI Christian Kornherr - Landwirtschaftskammer, DI(FH) Anna-Maria Betz - BS Direktorin,
Günther Edelmaier - Landarbeiterkammer, Herbert Stifter als Vertreter der AUVA und viele andere mehr.


weiterlesen »
15.06.2015  Bester Fachschüler der Gartenbauschule Langenlois 2015
Mitten im Stress der Abschlussprüfungen traten die Fachschüler der 4. Jahrgänge im Rahmen des Berufswettbewerbes zu einer Fachschulwertung an.
Am Donnerstag, den 11.Juni vormittags zeigten sie ihr Können in drei verschiedenen Disziplinen. Theorie am Computer, Erkennungsstraße und Fertigkeitenstraße.
Als bester Fachschüler bewies Litschauer Daniel aus Vitis im Waldviertel sein Können. Den hervorragenden zweiten Platz krallte sich Stepanek Rene aus Wien. Und hervorragende Dritte wurde Curman Bernadette aus Tieschen in der Steiermark.

Die drei Gewinner sicherten sich damit die Teilnahme am Bundeswettbewerb in Bad Ischl Mitte September. Alles Gute für die Zukunft wünscht das gesamte Team der Gartenbauschule!

weiterlesen »
08.06.2015  Europäischer WorkShop Trockenmauern im KAMPTAL
Die Vorbereitungen für unseren Workshop vom 8.bis 13 Juni sind voll im Gange.Einige zusätzliche Aktivitäten werden das Programm noch bereichern. Frau Dipl.-Ing. Dr. Anita Drexel und Herr Dipl.-Ing. Stefan Locher von der Boku Wien werden uns eine Wissenschaftliche Arbeit zum Thema – Ein Kulturgut erforschen, erhalten, weiterentwickeln. Das Mauerinventar Vorarlberg - historische Natursteinmauern in Vorarlberg und deren Inventarisierung präsentieren.

Eine Fotoausstellung mit Panoramaansichten dieser schönen historischen Mauern aus Vorarlberg wird das Ganze noch abrunden. Zwei Fachfirmen werden am 8. Juni und darüber hinaus ihre Werkzeuge für die Steinbearbeitung im speziellen zum Thema Trockenmauerbau vorführen.

weiterlesen »
02.06.2015  Bedeutende Kooperationen auf internationalem Niveau
Gärtnerische Facharbeiter benötigen einen internationalen Aspekt in ihrer Ausbildung. Die Gartenbauschule Langenlois trägt dieser Notwendigkeit vielseitig Rechnung und setzt hierbei internationale Maßstäbe durch Kooperationen in der Ausbildung und veranstaltet internationale Seminare.

Eine große Auszeichnung für die Gartenbauschule ist der Besuch einer ranghohen Delegation bayrischer Gartenexperten in Langenlois. Interessiert informierten sie sich über die vielfältigen Gartenbauausbildungen, welche die Gartenbauschule Langenlois bietet. Beim Rundgang im Schulgarten wurde auch der internationale WorkShop „Trockensteinmauern im Kamptal“ (8. – 13. Juni, Gartenbauschule) besprochen.

Die internationale Vergleichbarkeit der Ausbildungen, aber auch Weiterbildungen beschäftigen die Gartenbauschule intensiv. Durch die zahlreichen Austausche mit anderen Ländern und den Betrieben in Niederösterreich profitiert die gärtnerische Ausbildung in Langenlois enorm. Durch die zahlreichen internationalen Praktika, die von der Gartenbauschule koordiniert werden, profitieren besonders die Schülerinnen und Schüler der Gartenbauschule.


weiterlesen »
30.05.2015  SommerNachtFest2015
SommerNachtFest der Abschlussklassen


weiterlesen »